Autor Thema: Antennentuner  (Gelesen 6711 mal)

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Antennentuner
« am: 14. Februar 2019, 18:45:54 »
Artur hat ein Video rausgebracht von einem Antennentuner angeschlossen am SParrow
Schätze von ihm entwickelt
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2019, 20:58:32 von Andreas »
Gruß Adolf

Gast

  • Gast
Antw:Antennentuner
« Antwort #1 am: 14. Februar 2019, 19:05:06 »
ich denke mal es handelt sich um das hier?

https://www.sdr-tulipan-dl.de/index.php?topic=223.0

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Antw:Antennentuner
« Antwort #2 am: 14. Februar 2019, 19:09:20 »
Könntest du Recht haben, ist auch ein 2zeiliges Display drauf
Gruß Adolf

Gast

  • Gast
Antw:Antennentuner
« Antwort #3 am: 14. Februar 2019, 19:38:02 »
habe das Video jetzt gesehen - am Anfang steht im Bild N7DDC....
Ist also das was der Uwe vorgestellt hat vom Autor des Odyssey II

https://www.google.com/search?q=N7DDC&rlz=1C1CHBD_deDE776DE776&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwib_JiZ77vgAhX-xMQBHfTNChUQ_AUIECgD&biw=1920&bih=938

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Antw:Antennentuner
« Antwort #4 am: 14. Februar 2019, 19:44:03 »
Ok hatte das nur auf meinem IPAD gesehen
So was suche ich noch für unterwegs
Gruß Adolf

Offline hb9trt

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 453
  • Mr. Tulipan
Antw:Antennentuner
« Antwort #5 am: 15. Februar 2019, 00:00:28 »
Für unterwegs nehm ich den Tuner von Elecraft. Gibts auch als Bausatz. Ist super mit bistabilen Relais. Tuner braucht nur Strom während des Tune Vorgangs, danach bleiben die Relais in Position.
Ist so gross wie eine Zigaretten Packung... Vielleicht leicht länger, schafft 20W.

https://elecraft.com/products/t1-miniature-stand-alone-atu-and-accessories

Gruss Reto

Gast

  • Gast
Antw:Antennentuner
« Antwort #6 am: 15. Februar 2019, 03:01:01 »

Offline Andreas

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 275
  • Ohm's law
    • Tulipan-dl-Forum
Antw:Antennentuner
« Antwort #7 am: 15. Februar 2019, 18:53:57 »
Artur hat mir ein Bild geschickt, was er dazu liefern kann. Kostet mit Versand 100 Euro.
73, DO9AH

Offline Andreas

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 275
  • Ohm's law
    • Tulipan-dl-Forum
Antw:Antennentuner
« Antwort #8 am: 19. Februar 2019, 19:22:37 »
Ich habe in der Ukraine jemanden gefunden, der das vollständige Kit für den ATU 100 Mini 7 x 7 Tuner (ohne Gehäuse und Porto, aber mit Display) für etwa 37,30 Euro verkauft. Die reine Platine für etwa 5,30 Euro.
Ich habe ihn angeschrieben und nach den Versand- und Zahlungskosten gefragt. Mal sehen, was er antwortet.
73, DO9AH

Gast

  • Gast
Antw:Antennentuner
« Antwort #9 am: 19. Februar 2019, 19:27:27 »
warum hat Artur weniger Relais drauf als das was da aus der Ukraine kommt?

Offline Andreas

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 275
  • Ohm's law
    • Tulipan-dl-Forum
Antw:Antennentuner
« Antwort #10 am: 19. Februar 2019, 19:30:20 »
Weil Arturs Tuner erst ab 7 MHz tunet, dieser schon ab 1,8 MHz. Prinzip nach N7DDC
73, DO9AH

Gast

  • Gast
Antw:Antennentuner
« Antwort #11 am: 19. Februar 2019, 19:39:22 »
ah...danke für die Info!
Das war mir gar nicht bewusst...


Offline Andreas

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 275
  • Ohm's law
    • Tulipan-dl-Forum
Antw:Antennentuner
« Antwort #12 am: 20. Februar 2019, 08:02:19 »
Ich habe eine ausführliche Antwort bekommen.
Der ukrainische OM kann nur alle 4 Wochen verschicken.
Auch das Porto und die Laufzeit sind nicht unerheblich.
Alles weitere wäre jetzt zu politisch, das möchte ich hier vermeiden.
Wer genaueres wissen will, kann mir eine PN schicken.

Die reine Platine gibt es bei Ebay für ca. 20 $.
Schaltpläne, BOM, Software usw. gibt es im Netz.
Edit:
Ist wohl vom gleichen OM mit ähnlicher Laufzeit.
« Letzte Änderung: 20. Februar 2019, 08:08:23 von Andreas »
73, DO9AH

Gast

  • Gast
Antw:Antennentuner
« Antwort #13 am: 20. Februar 2019, 08:39:24 »
Danke für Deine Recherche Andreas!

schade, wäre aber auch zu schön gewesen....
Wenn die Firmware verfügbar sein sollte, kann man ja über eine kleine Batch nachdenken und
Leiterplatten beim Chinamann bestellen.
Kannst Du das mit der Firmware ermitteln?

« Letzte Änderung: 20. Februar 2019, 09:30:23 von Gast »

Offline DJ3FV

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 212
  • Nie hat Amateurfunk mehr Spaß gemacht!
    • Tulipans SDR Forum
Antw:Antennentuner
« Antwort #14 am: 20. Februar 2019, 09:23:46 »
Hallo zusammen,


ich hatte es schon einmal Ende letzten Jahres erwähnt und mache es nun offiziel: Ich habe bereits Platinen, Ringkerne und Relais für den ATU100 mini zu Hause liegen um eine Forum interne Edition als Bausatz zu starten. Leider ist mir eine Herz Operation dazwischen gekommen und ich werde noch für mindestens weitere 4 Wochen in die AHB müssen.
« Letzte Änderung: 20. Februar 2019, 09:29:24 von DJ3FV »