Autor Thema: Wichtig! Beschaltung der DFU Buchse  (Gelesen 3324 mal)

Gast

  • Gast
Wichtig! Beschaltung der DFU Buchse
« am: 12. Dezember 2018, 20:12:59 »
Aufpassen mit der Beschaltung der DFU - USB Buchse!
Bei voller Bestückung der SMD Bauteile führt die 5V.

Mag der PC das?
NEIN!

Sicherung oder Schottky Diode zur DFU Buchse hin weglassen.
Die Host Buchse hab ich natürlich für 5V vorgesehen damit ich über einen Adapter meinen USB Stick zum
Flashen nutzen kann -> funktioniert UFB
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2018, 20:38:24 von Gast »

Offline hb9trt

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 453
  • Mr. Tulipan
Antw:Wichtig! Beschaltung der DFU Buchse
« Antwort #1 am: 10. Januar 2019, 19:27:01 »
Hallo Gast,


Aha, schreibe mal hier hin. Also die Schottkey Diode bei der DFU nicht bestücken, ich habe das falsch verstanden. Die Buchse schon. Also die Micro USB mit Schottkey bestücken, die andere nicht. Dann lasse ich die gleich mal weg im BOM.

Gruss
Reto

Gast

  • Gast
Antw:Wichtig! Beschaltung der DFU Buchse
« Antwort #2 am: 10. Januar 2019, 20:10:16 »
so ist es richtig Reto!
Einfach um zu verhindern dass 5V an den PC kommen.

Die kleine Buchse, wo der USB Stick dran kommt muss dagegen 5V haben.
Daher nur die eine Schottky Diode bestücken.

Davon ab ist die unkritisch, muss nicht die MBR0520L sein.
Irgendwas was 20mA kann genügt vollkommen

Offline hb9trt

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 453
  • Mr. Tulipan
Antw:Wichtig! Beschaltung der DFU Buchse
« Antwort #3 am: 10. Januar 2019, 23:41:09 »
Hallo Gast,

Ja, das habe ich mir auch gedacht. Werde da mal was einlöten, aber zu löten beginne ich ja noch nicht. Mache mal die BOM, damit ich dann auch meine Teile Inventur machen kann und das nachbestellen kann was noch fehlt. Ich denke ich werden den H7 nehmen, oder spricht was dagegen? Ich habe auch noch F7 hier.

Gruss
Reto

Gast

  • Gast
Antw:Wichtig! Beschaltung der DFU Buchse
« Antwort #4 am: 11. Januar 2019, 05:28:57 »
Reto, ich kann den H7 mit ruhigem Gewissen empfehlen.
Bisher läuft der problemlos und man hat genug Reserve für das was noch kommt

Offline hb9trt

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 453
  • Mr. Tulipan
Antw:Wichtig! Beschaltung der DFU Buchse
« Antwort #5 am: 11. Januar 2019, 09:14:59 »
Ja, dann schweissen wir den rein  ;)
War so geplant, aber vielleicht neue Erkenntnisse die dagegen sprechen. Scheint nicht der Fall zu sein   ;)

Gruss Reto

Gast

  • Gast
Antw:Wichtig! Beschaltung der DFU Buchse
« Antwort #6 am: 11. Januar 2019, 09:21:20 »
nein, absolut nicht!
Das war am Anfang zwar fraglich, aber ich war ja mit einer der ersten der den H7 in der I40 UI hatte und nun im SParrow.
Falls es da mal die Erweiterung zum 96kHz Spektrum geben wird, hat der H7 danke höher auflösendem AD Wandler eventuell die Nase vorn.
Mal sehen....