Autor Thema: neue Facebook-Gruppe für die Tulipan SDR  (Gelesen 1231 mal)

Offline NQ3RP

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
neue Facebook-Gruppe für die Tulipan SDR
« am: 02. September 2017, 20:58:02 »
Ich habe eine neue Facebook-Gruppe für diese englischsprachige erstellt, die die Tulipan SDR interessiert sind.  Wenn Sie an um beitragen oder zusehen, wie des Austauschs teilnehmen möchten, bitte beitreten: https://www.facebook.com/groups/1920565348209080/

Danke  -
John NQ3RP

Offline DJ3FV

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 212
  • Nie hat Amateurfunk mehr Spaß gemacht!
    • Tulipans SDR Forum
Re: neue Facebook-Gruppe für die Tulipan SDR
« Antwort #1 am: 21. September 2017, 07:48:13 »
Hi John,

vielen Dank für deine Initiative. Ich hoffe, dass das Interesse und Mitarbeit in der Gruppe größer ist als hier.  Das Forum wird Ende Oktober 2017 geschlossen. Der Grund liegt darin, dass im wesentlichen gelesen wird und keine Beiträge gepostet werden.

Das Forum ist seit dem 01.12.2018 wieder online.

73, Uwe DJ3FV
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2018, 16:57:53 von meister7165 »

Offline hb9trt

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 453
  • Mr. Tulipan
Antw:neue Facebook-Gruppe für die Tulipan SDR
« Antwort #2 am: 03. Januar 2019, 23:13:26 »
Und es läuft ja richtig was.
Ich denke es macht auch Sinn, das Forum zu erweitern, wie es bereits geschehen ist für den Bereich SParrow und andere, zukünftige SDR Projekte. Dann wird es ganz gut leben können. Ich finde es auch alle Fälle gut, und vor allem (im Moment natürlich aktuell) sehr interessante Posts für den Tulipan und ich denke auch für den SParrow. Den werde ich mir im Anschluss zum Tulipan dann auch noch Bauen. Das Basismaterial dazu ist bereits hier.

Gruss
Reto

Gast

  • Gast
Antw:neue Facebook-Gruppe für die Tulipan SDR
« Antwort #3 am: 03. Januar 2019, 23:28:03 »
das ist auch genau so geplant Reto  ;)

Wenn Du mit dem SParrow anfangen wirst, wird auch dieser Thread belebt.
Das gleiche bei den zukünftigen SDR Projekten wie Odyssey II, Malamute, HiQSDR und was sonst noch spannendes erscheint.
Sobald wir da anfangen zu bauen gibt es auch jede menge Berichte und Lesestoff.

wenn ihr ein interessantes SDR oder Messtechnik Projekt findet oder aktuell baut (oder plant es zu tun) immer her damit!
Wenn ich sehe was im HomeMade Forum in Polen los ist kann ich nur staunen was die Kollegen drüben aktiv sind.
Das gleiche im russischen CQHAM Forum....
« Letzte Änderung: 23. Februar 2019, 18:43:02 von Gast »

Offline hb9trt

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 453
  • Mr. Tulipan
Antw:neue Facebook-Gruppe für die Tulipan SDR
« Antwort #4 am: 04. Januar 2019, 00:30:20 »
Selbstverständlich werde ich das tun. Im i40 Forum nicht, da werde ich gerne wieder mehr aktiv, falls es mit dem i40 weitergeht. Aber mit den slternativen Projekten fühle ich mich hier besser zuhause. Betreffend uhsdr Software auch das i40 Forum. Möchte da niemanden "brüskieren".

Und beim Sparrow kommt es halt immer darauf an, wo es dann klemmt. Da aber der Sparrow dem i40 UI und der mchf RF ähnlich sieht habe ich vielleicht schon mehr Erfahrung. Daher vielleicht weniger Fragen.

Im moment arbeite ich an einer BOM für den Tulipan. Werde diese dann reinkopieren, wenn die fertig ist.

Gruss Reto

Gast

  • Gast
Antw:neue Facebook-Gruppe für die Tulipan SDR
« Antwort #5 am: 04. Januar 2019, 01:31:05 »
klar, keine Frage, UHSDR == I40 Forum, das sehe ich ganz genau so.
Da sitzen die Macher.
Andreas Forum ist halt voll auf das I40 Projekt fixiert.... ist ja auch ok.

Offline DJ3FV

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 212
  • Nie hat Amateurfunk mehr Spaß gemacht!
    • Tulipans SDR Forum
Antw:neue Facebook-Gruppe für die Tulipan SDR
« Antwort #6 am: 04. Januar 2019, 06:10:41 »
Reto,

wenn du Vorschläge hast für Themen sind die herzlich willkommen. Im wesentlichen geht es hier um SDR Projekte aber es werden auch in Kürze auch andere Themen folgen. Gast hatte es ja schon angerissen. HIQSDR, Odyssey2, zugehörige HFPU-100 und evtl. auch out of Topic Themen wie eine kurze HF Breitband-Vetrical Antenne. Natürlich dürfen dann auch Antennen Analyzer nicht fehlen ;) . Aber als kleines Schmankerl kann ich jetzt schon etwas anderes ankündigen. Es wir demnächst auch um Antennen und deren Anpassung gehen. Da ich ziemlich begeistert von David's  (N7DDC) Entwicklungen bin, werde ich den ATU-100 mini aufbauen und wer weiß evtl. gibt es ja eine kleine Beta Serie mit Bausätzen hier im Forum (und nur für Forum User!!!). O:-) Schickt mir bitte keine Voranfragen via PN oder Mail zu, diese werde ich unbeantwortet löschen!


« Letzte Änderung: 04. Januar 2019, 06:17:56 von DJ3FV »

Offline Andreas

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Ohm's law
    • Tulipan-dl-Forum
Antw:neue Facebook-Gruppe für die Tulipan SDR
« Antwort #7 am: 04. Januar 2019, 08:22:54 »
Da freue ich mich schon drauf. Mein mechanischer funktioniert zwar gut, ist aber ein Riesen-Trum, also nix mit outdoor.
73, DO9AH