Autor Thema: Warnung: STM32F407 CPUs von Bürklin  (Gelesen 1164 mal)

Gast

  • Gast
Warnung: STM32F407 CPUs von Bürklin
« am: 20. März 2017, 20:52:54 »
Wir haben jetzt das zweite Board wo offensichtlich die STM32F407 CPU von Bürklin (früher Datecode, keine erkennbare Revision) Probleme bereitet.
Siehe dazu auch meinen Aufbau-Thread.

Beim ersten Fall funktionierten nur alte Firmwarestände des Tulipan und die Tastfunktion des unteren Drehcodierers funktionierte nicht.
Display funktionierte nur bis zu dem Punkt wo man die Displaygröße und Touch-Technologie auswählen muss.
Stromaufnahme normal.

Beim zweiten Fall (Adolfs UI Platine) konnte man die CPU normal flashen und der Quarz lief auf 16MHz.
Sonst war die CPU nach außen hin komplett tot!
Die Stromaufnahme war zudem auffallend gering.

Kann kein Zufalls sein!
Die Mouser CPUs laufen alles bisher und Uwes CPU von Farnell ebenfalls.

Also klare Warnung: bitte bei CPUs von Bürklin vorsichtig sein!

Ich würde generell darauf achten recht junge CPUs zu bekommen, also mindestens REV2 und Datecode mit möglichst hoher Zahl an erster Stelle,
beispielsweise 637 oder wie heute eingelötet 706.
Die von Bürklin hatten beide Datecode 139.

139 => 39. Woche 2011
706 => 06. Woche 2017


so sieht eine CPU jüngeren Datums aus (637) mit REV 2:



diese hier ist von Bürklin und machte auf meinem Board massive Probleme:



Hier noch ein Bild vom Artur:
Dort sehen wir auch ein REV2 mit Datecode 528

« Letzte Änderung: 11. Januar 2019, 21:06:03 von Gast »