Autor Thema: StartUp-Reset ???  (Gelesen 111 mal)

Offline HB9JOI

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
StartUp-Reset ???
« am: 24. September 2020, 02:02:00 »
Hallo ... irgendwie hat sich mein TULIPAN " aufgehängt " . Startet beim Einschlten nicht mehr.
Wie macht man einen Boot-/StartUp-Reset beim Einschalten ... ???
73 , Jens / HB9JOI

Offline DO9AH

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 1
Antw:StartUp-Reset ???
« Antwort #1 am: 24. September 2020, 08:42:28 »
Hallo,

passiert gar nichts mehr?
Ist die Sicherung am Eingang defekt? (Einfach ein Stück Litze einlöten kann problematisch sein)
Ansonsten Firmware neu flashen.
Dabei sieht man, ob es ein Problem mit der Firmware gibt oder vielleicht doch ein Hardwareproblem.
Du solltest auch den Strom vor und nach dem flashen messen. Es gibt im Forum dazu einige Informationen.

73
Andreas

Offline HB9JOI

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:StartUp-Reset ???
« Antwort #2 am: 24. September 2020, 21:12:37 »
Hi Andreas ...
also ganz "tot..." ist der TULIP-2 nicht .

Wenn ich ihn einschalte sieht man das das Display reagiert (wird etwas heller , aber monochrom sehr dunkelblau).
Und oben in der linken Ecke flasht immer die Anzeige mit folgender Info : “ test FSMC ok...”
Diese geht dann immer kurz weg und kommt gleich wieder ... so als ob der TULIP versucht ständig etwas zu starten
was ihm aber offensichtlich nicht gelingt .
Der Strom den der TULIP zieht ist immer konstant 550 mA bei 13,2 Volt . Es bricht auch keine Spannung zusammen ect. ...
Habe ihn mehrfach ein -u.ausgeschaltet und immer wieder probiert , aber es tut sich nichts .

Deshalb komme ich auch nicht mehr in das Menü um einen Reset zu machen .
Gibt es eine Möglichkeit (wie beim UHSDR / Sparrow) bestimmte Buttons während des Einschaltens gedrückt zu halten
um einen Start-Up-Rest zu machen bzw. zu erzwingen ... ???

73 , Jens / HB9JOI


Offline HB9JOI

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:StartUp-Reset ???
« Antwort #3 am: 24. September 2020, 21:46:56 »
Hier mal noch angehängt ein kurzes Video ... wie das Tulip Startproblem sich zeigt .

Jens / HB9JOI

Offline HB9JOI

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:StartUp-Reset ???
« Antwort #4 am: 25. September 2020, 12:04:47 »
Hallo ...
... noch eine Frage :  Kann es sein das der TULIP keine 13,8 Volt verträgt ...???
Kann das zu einem Defekt geführt haben ? Normalerweise wären 12 Volt normal .

Jens / HB9JOI