Autor Thema: Aufbau des Tevo Tarantula Pro  (Gelesen 827 mal)

Offline Andreas

  • SysOp
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 269
  • Ohm's law
    • Tulipan-Forum
Antw:Aufbau des Tevo Tarantula Pro
« Antwort #15 am: 05. Oktober 2019, 17:52:48 »
So, mit einer neuen Düse, einer Carbonplatte und Bluetape aus dem Baumarkt sind die Ergebnisse doch erheblich besser geworden. Scheinbar war die Originaldüse schon nach kurzer Zeit verstopft oder durch meine Reparaturversuche am Druckkopf beschädigt.
Ist jetzt auch alles schön dicht, kein Filament kommt mehr aus der Gewindeverbindung.
Also wichtig, Zusammenbau der Druckkopfkomponenten nur nach Vorwärmung.



Gruß
Andreas
73, DO9AH