Autor Thema: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam  (Gelesen 4348 mal)

Gast

  • Gast
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #15 am: 05. Mai 2019, 18:49:22 »
meinst Du den CY62157?

Ist das nicht der Displayspeicher....?
Wenn da eine Datenleitung unterbrochen wäre, hast Du nichts auf dem TFT, oder nur Unsinn.


Offline BO_Andy

  • Normales Mitglied
  • Senior Member
  • *
  • Beiträge: 201
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #16 am: 05. Mai 2019, 18:57:13 »
Genau denn meine ich Gast. Genau es weiß kein Mensch was alles dort rein geschoben wird. Da die firmenware ja geschlossen ist. Der EEPROM ist nur fürs Speichern zuständig und wenn ich es recht in erinnerung habe geht auch der Touch auf denn SRam
« Letzte Änderung: 05. Mai 2019, 19:31:13 von BO_Andy »

Gast

  • Gast
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #17 am: 05. Mai 2019, 19:34:58 »
Andy, irgendwie kann ich Dir nicht folgen....  ???

Wozu ist ein EEPROM sonst zuständig außer zum Speichern?

Und dass der CY62157 der Display-RAM ist, ist doch mit einem Blick ins Schaltbild zu erkennen.
Davon ab hat es R6DAN auch in der Dokumentation so beschrieben dass via DMA Transfer die Bilddaten
zwischen CPU-SRAM-TFT ausgetauscht werden.

Offline BO_Andy

  • Normales Mitglied
  • Senior Member
  • *
  • Beiträge: 201
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #18 am: 05. Mai 2019, 19:47:32 »
EDIT by Mod: unnötiges Vollzitat des Vorpostings entfernt.

Der EEPROM hat keine weitere aufgabe. Die leitungen von Touscreen laufen aber auch mit auf denn SRam das meinte ich. also Müsste ja der SRam auch daten an die MCU weiter geben Verstehst du was ich meine ?
« Letzte Änderung: 06. Mai 2019, 14:48:48 von Gast »

Gast

  • Gast
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #19 am: 05. Mai 2019, 20:07:21 »
das mit dem EEPROM verstehe ich nicht - worauf willst Du hinaus?
Das EEPROM speichert das Setup und die VFOs


Wo siehst Du die Leitungen vom Touch am S-RAM?
Der Touch wird im RA8875 Controller auf dem Display verarbeitet und nicht als Leitung zum S-RAM oder sonst wo hin rausgeführt.
Natürlich ist der Datenstrom Bidirektional.




« Letzte Änderung: 06. Mai 2019, 06:50:05 von Gast »

Offline Andreas

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Ohm's law
    • Tulipan-dl-Forum
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #20 am: 05. Mai 2019, 20:33:33 »
Ich werde nochmal die Schaltpläne studieren und drüber schlafen.
Es kann ja keine fehlende Verbindung sein, sondern irgendwas, was die Schwingungen bremst.
Kann es das Display direkt sein?
73, DO9AH

Gast

  • Gast
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #21 am: 05. Mai 2019, 20:55:11 »
Schwingungen bremsen.....ich weiß nicht.
Speise doch einfach mal 16MHz aus einem 3,3V Oszillator ein und zwar an PH0 Pin23 des STMs - bei der DSP CPU wird das ja genauso gemacht.
PH1 bleibt dann unbeschaltet!
Dann weiß Du ob es am Oszillator liegt.

Ich kann mir eher vorstellen dass die CPU durch irgend einen Interrupt ständig eingebremst wird.
Eventuell klemmt eine Taste!?

Nochmal zum Verständnis, Du betriebst die UI Platine zur Zeit stand alone?
Da hängt keine Peripherie dran?

Offline Andreas

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Ohm's law
    • Tulipan-dl-Forum
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #22 am: 05. Mai 2019, 21:18:10 »
Standalone, ja.
Die Taster sind noch eine Möglichkeit, die habe ich erst nach dem ersten Testen eingelötet, als noch alles ging.
Das waren eigentlich Durchstecktaster, die ich zurecht gebogen und abgeknipst habe. Kann eine Fehlerquelle sein  ;)
 
« Letzte Änderung: 05. Mai 2019, 21:48:19 von Andreas »
73, DO9AH

Offline BO_Andy

  • Normales Mitglied
  • Senior Member
  • *
  • Beiträge: 201
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #23 am: 05. Mai 2019, 22:03:25 »
Andreas sehr unwahrscheinlich die Taster gehen auf  auf denn ADC pin des der STM und sind somit als spannugsteiler aufgebaut
 Meine Taster des Tulipan waren auch welche zum durchstecken da ich die falschen bestellt hatte

Lg BO_Andy

Gast

  • Gast
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #24 am: 06. Mai 2019, 06:39:13 »
Warum unwahrscheinlich Andy?
Die Taster gehen auf ADC Eingänge und arbeiten als Spannungsteiler. Das ist richtig.
Klemmt jetzt einer wird dieser selbstverständlich als gedrückt eingelesen - vom Start weg.
Der STM pollt die ADC ja ständig...

Ich müsste das nochmal an meinem Tulipan ausprobieren was dann passiert. Aber erst heute Abend...

Ich meine mich zu erinnern dass beim Zusammenbau des Gehäuses einer meiner Taster verkantet war und der Tulipan sich
recht komisch verhalten hat.....

Offline Andreas

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Ohm's law
    • Tulipan-dl-Forum
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #25 am: 06. Mai 2019, 09:29:48 »
Möglich ist auch noch, das die Pins von 2 Tasten sich berühren.
Ist ja alles sehr eng und die Pins sind pi-x-daumen abgeknipst.
Klemmen denke ich eher nicht, habe sie schon etliche Male durchgetastet.
Werde ich mir heute abend ansehen.
73, DO9AH

Offline BO_Andy

  • Normales Mitglied
  • Senior Member
  • *
  • Beiträge: 201
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #26 am: 06. Mai 2019, 12:49:40 »
Gast dan dürften die Tasten die hinter denn klemmenden Taster liegen liegen gar keinen funktionierenden mehr haben. Da der Strom ja denn geringsten Widerstand geht und kein Grund mehr hätte durch die anderen widerstanden zu fließen somit dürft dort auch keine Spannung sein

Lg BO_Andy
« Letzte Änderung: 06. Mai 2019, 12:51:12 von BO_Andy »

Offline BO_Andy

  • Normales Mitglied
  • Senior Member
  • *
  • Beiträge: 201
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #27 am: 06. Mai 2019, 12:54:05 »
Gast dan dürften die Tasten die hinter denn klemmenden Taster liegen liegen gar keinen funktionierenden mehr haben. Da der Strom ja denn geringsten Widerstand geht und kein Grund mehr hätte durch die anderen widerstanden zu fließen somit dürft dort auch keine Spannung sein

Lg BO_Andy
Denkfehler das wäre ja dann parallenschaltung dem zu Folge würde ja nur der Strom aufgeteilt werden

Gast

  • Gast
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #28 am: 06. Mai 2019, 14:09:15 »
Zunächst mal haben wir 4 Gruppen an Tastern, die je einen ADC benutzen.
Dann liegen die Widerstände der einzelnen Gruppen alle in Reihe und von jedem Knoten geht ein Taster nach GND

Ist der dem ADC Eingang als nächstes gelegene Taster gedrückt, ist der Rest der Gruppe spannungslos. In Etwa hast Du das
ja gemeint nehme ich an.
Wird aber einer der weiter hinten liegenden Taster gedrückt, sieht das schon ganz anders aus.....


Offline Andreas

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Ohm's law
    • Tulipan-dl-Forum
Re: Tulipan II 50W UI läuft sehr langsam
« Antwort #29 am: 06. Mai 2019, 19:10:32 »
Ein kurzes Zwischenergebnis:
Optisch kann ich keinen Schluss an den Tstern oder Widerständen sehen.
Aber ich habe nach laaangsamen Durchtasten gemerkt, dass die unteren drei des Sechserblocks überhaupt nicht reagieren.
Ich werde das noch genau untersuchen, evtl. einen nach dem anderen auslöten.

Gruß
Andreas
73, DO9AH