Autor Thema: Tulipan Baustelle  (Gelesen 8109 mal)

Offline dl1egq

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 92
Tulipan Baustelle
« am: 02. Januar 2017, 21:10:24 »
Hier ein paar Bilder von meinem erstem, noch nicht fertigem Tulipan.

Vy 73
Adalbert
Gruß
Adalbert

Offline dl1egq

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 92
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #1 am: 02. Januar 2017, 21:11:55 »
Und noch mehr....
Gruß
Adalbert

Offline dl1egq

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 92
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #2 am: 02. Januar 2017, 21:13:33 »
Noch mehr...
Gruß
Adalbert

Offline DJ3FV

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 212
  • Nie hat Amateurfunk mehr Spaß gemacht!
    • Tulipans SDR Forum
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #3 am: 09. Januar 2017, 13:08:50 »
Hallo Adalbert,

sieht soweit sehr gut aus! :D

Wo hast du die Relais her bzw. hast du alternative Modelle verbaut?

vy 73
Uwe

Gast

  • Gast
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #4 am: 09. Januar 2017, 13:26:12 »
ich meine in alten BOMs gesehen zu haben dass im Tulipan 1 zumindest keine HFD4 Verwendung finden.
Dafür jede Menge von den TDS und Omron

Offline dl1egq

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 92
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #5 am: 09. Januar 2017, 22:25:49 »
Hallo Freunde

Ich habe alle Bauteile über meiner bekannte aus Polen geschaffen, also kann ich Euch leider in dem Thema nicht helfen.


Gruß aus Neuss

Vy73
Adalbert :)
Gruß
Adalbert

Offline dl1egq

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 92
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #6 am: 13. Januar 2017, 15:54:38 »
Hallo Uwe und Gast
und Tulipan Bauer

Mein zweites Tulipan (diesmal 5" LCD) funktioniert!
Also Empfänger geht schon, Sender noch nicht im betrieb.
Paar SMD Kondensatoren fehlen noch.

Vy 73
Adalbert
Gruß
Adalbert

Gast

  • Gast
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #7 am: 13. Januar 2017, 16:05:11 »
sieht sehr schön aus Adalbert!
Vielen Dank fürs zeigen

Ich hoffe zum Ende der nächste Woche auch anfangen zu können - dann sollten 95% der Teile hier sein.
Das 5" Display wird aber wohl noch eine Zeit brauchen..

Offline dl1egq

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 92
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #8 am: 13. Januar 2017, 16:34:04 »
Super Gast!

Ich hoffe, dass Du die Bauteile schnell bekommst, dann kannst Du mit dem Bau endlich begonnen.
Bitte nur vor dem Anlöten der BPF Filter alle Induktivitäten nachmessen.
Bei mir haben die in beiden Geräten ganz andere werte gehabt und der Empfänger war taub.
Gruß
Adalbert
Gruß
Adalbert

Gast

  • Gast
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #9 am: 13. Januar 2017, 18:34:11 »
danke für den Tipp Adalbert  ;)
Das werde ich machen....


Offline DL1KBX

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #10 am: 14. Januar 2017, 00:05:32 »
Wow! Du bist ja schnell, Adalbert!
Und klasse sieht das Ding auch aus!
Eine Stelle nur ist mir unklar, die Verbindung 2. und 3. Platine. Ist es so gewollt oder gibt es einen anderen Grund?


Offline DJ3FV

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 212
  • Nie hat Amateurfunk mehr Spaß gemacht!
    • Tulipans SDR Forum
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #11 am: 14. Januar 2017, 05:44:35 »
Hi Wladimir,

dazu gibt es auf Arturs Seite eine bebilderte Anleitung;







vy 73
Uwe

Gast

  • Gast
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #12 am: 14. Januar 2017, 09:23:29 »
Uwe hat es ja schon gezeigt..... 
der Abstand der beiden Leiterplatten ist für normale Stiftleisten etwas zu groß.
Daher bedient man sich dieser langen Stiftleisten die zur Stabilisierung noch eine weitere Leiste haben.

Gibt's bei Reichelt  ;)

Gast

  • Gast
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #13 am: 14. Januar 2017, 12:27:36 »
das sieht gut aus!

Offline DL1KBX

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Tulipan Baustelle
« Antwort #14 am: 14. Januar 2017, 13:03:45 »
...die Jungs haben das ganz schön erklärt.

 
weil die von Artur gefällt mir überhaupt nicht.
Ich möchte, dass der Lautsprecher auf die Frontplatte ist.


Vielen Dank an die Jungs, wirklich alles bestens mit Wort und Bild erklärt.

Was das Gehäuse von Artur betrifft... meiner Meinung nach ist es auch schön, und die Lautsprecher unten werden
ja in realem Betrieb irgendwo in der Natur auch fast vorne sein. Also so extrem schlimm ist es nicht wie beim mcHF.
Nur wenn man überall und dann noch bei fast allen das gleiche Designe sieht, dann... also man kocht ja auch nicht
jeden Tag die gleiche Suppe.

vy 72/73 es 55! Wlad from Cologne near Neus :)