Autor Thema: [gelöst] UI Platine läuft nicht hoch  (Gelesen 1637 mal)

Gast

  • Gast
Antw:UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #75 am: 12. Februar 2019, 06:44:00 »
Hallo Reto,
nein leider ist die Darstellung so wie sie ist.
Ein 7" oder 8" TFT würde kein anderes Bild oder gar mehr anzeigen, nur größer (pixeliger)
Das was Du mit dem schicken S-Meter meinst ist der "Controller VisAir" von R6DAN.... den kann man auch am Tulipan so wie
wir ihn bauen benutzen. Ist aber mit rund 300 Euro nur für die UI inkl. Lizenz zu teuer.
R6DAN hat die Firmware für diese UI nicht freigegeben, die kauft man prozessorbezogen mit.

Unser ehemaliges Forums-Mitglied Adalbert hatte einen Tulipan mit 8" TFT aufgebaut und ein super Gehäuse dazu entwickelt.
Das sah rattenscharf aus:   https://www.sdr-tulipan-dl.de/index.php?topic=26.0
Es gibt ja drüben einen Tulipan Platinensatz den man mit beliebigen TFTs bestücken kann.
Ist aber viel Arbeit das Gerät zu verdrahten, dafür aber alles easy zugänglich.


Siehe YO2BOF:


Lust so einen Tulipan zu bauen hätte ich schon!
Aber wenn ich nochmal in diese Richtung gehe lieber gleich den VisAir

« Letzte Änderung: 12. Februar 2019, 06:49:15 von Gast »

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 172
Antw:UI Platine läuft nicht hoch (Gelöst)
« Antwort #76 am: 19. Februar 2019, 17:51:04 »
neueste Meldung vom Display was nicht läuft.
Es funktioniert.
Bin durch  die Diskussion über den zusätzlichen Elko drauf gestoßen.
Habe den 5 V Elko ausgelötet und eine Brücke bei J8 gesetzt,jetzt geht es.
Habe mir leider beim Ausbau den Touch kaputt gemacht.
Muss mal sehen wie ich an einen komme!
Beim Filter steht im Moment 98 dbm, also müsste die verbindung zur DSP laufen
@ Gast Das Display sah von der Rückseite genau so aus wie dein defektes Display dessen Bild du hier rein gesetzt hattest, da war J8 auch nicht gesetzt.


« Letzte Änderung: 19. Februar 2019, 18:07:26 von DL6KL »
Gruß Adolf

Gast

  • Gast
Antw:[gelöst] UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #77 am: 19. Februar 2019, 18:08:21 »
Adolf, das ist ja krass!
nochmal zum Verständnis, es ist das was der BO_Andy zum Nachgucken hatte und der Meinung war dass das
LCD-Panel falsch ist?
Oder schon das neue von BuyDisplay.com?
Einen Touch bekommst Du bei denen für $2.65.... frag mal an ob die Dir eins schicken.

98dBm und das was ich auf dem Bild sehe spricht für ein funktionierendes DSP Board.
Glückwunsch!!!
« Letzte Änderung: 19. Februar 2019, 18:10:25 von Gast »

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 172
Antw:[gelöst] UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #78 am: 19. Februar 2019, 18:15:40 »
Hallo Gast..
Es ist das Board was bei Andy war.
nachdem ich den Jumper gesetzt hatte war die Beleuchtung heller und es war alles sichtbar
Mit dem Touch muss ich mal sehen ob ich den finde

PS. Vielleicht muss bei den Displays wo der zweite Elko drin ist der J8 gesetzt werden
Auf dem Board steht bet 5 V NC und bei 3,3 V ON
« Letzte Änderung: 19. Februar 2019, 18:20:44 von DL6KL »
Gruß Adolf

Gast

  • Gast
Antw:[gelöst] UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #79 am: 19. Februar 2019, 18:35:35 »
....soviel zu dem Thema dass das LCD-Panel falsch ist


Mein aktuell im Tulipan verbautes Display-Board ist eine Version wo der C21 ab Werk fehlte, der Spannungsregler ist aber drin.
J8 ist offen!
Es funktioniert dennoch ufb....
wenn ich jetzt J8 brücke, ändert sich absolut nichts.
Spannungsmessung ergab jeweils identische 3,1V


Leider habe ich den Touch von meinem letzten defekten Display schon anderweitig verwendet....
sonst hättest das haben können
« Letzte Änderung: 19. Februar 2019, 19:28:19 von Gast »

Offline BO_Andy

  • Globaler Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 193
Antw:[gelöst] UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #80 am: 19. Februar 2019, 20:19:50 »
Hallo Adolf mein bird war genauso aufgebaut wie meins dein Display  hat auf meinen Bord  auch nicht funktioniert andersrum schon  warum auch immer bloß auslöten oder umbauen wollte ich da nix

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 172
Antw:[gelöst] UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #81 am: 19. Februar 2019, 20:27:15 »
Hallo Andy.
Ist gut
Aber eure Diskussion heute morgen hatte mich auf die Idee gebracht, das Teil ist kaputt und mehr wie ganz kaputt machen kannst du nicht.
Und ich hatte Erfolg, mal sehen wie es mit dem Display ist was im Zulauf ist.
Leider ist mir beim Probieren der Touch gesprungen beim Ablösen, bei Buydisplay bekommt man den für 7€ inkl. Porto.
Werde berichten
Gruß Adolf

Offline BO_Andy

  • Globaler Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 193
Antw:[gelöst] UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #82 am: 19. Februar 2019, 21:47:02 »
Adolf alles gut ich hatte mit den Hersteller auch geschrieben und laut ihm ist es das tftm050-5 Was verbaut ist so wie ich es auch schrieb und das ist anders beschaltet auf die Antwort warte ich heute noch

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 172
Antw:[gelöst] UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #83 am: 23. Februar 2019, 19:26:24 »
Heute mein neues Display bekommen.
Nach setzen der beiden Jumper lief es sofort ohne Änderung
Es ist gegenüber meinem wo ich den Jumper für die Spannung setzen musste, auf dem Folienleiter komplett anders bestückt.
Ob es daran liegt glaube ich nicht, aber gut zu wissen das es das geben kann
Gruß Adolf

Gast

  • Gast
Antw:[gelöst] UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #84 am: 24. Februar 2019, 07:04:38 »
Meine beiden mit unterschiedlichen Folienleitern laufen auch.
Wahrscheinlich ist Dein 3V3 Spannungsregler defekt oder halt ungeeignet daher lief das Display ja auch durch Überbrücken mit J8

Er soll ja eigentlich die 5V runterregeln....

Mein Spannungsregler bringt bei 3,3V am Eingang immerhin noch 3,15V am Ausgang.
Viel weniger darf es nicht sein, dann arbeitet der Controller nicht.
Also was haben wir gelernt?
Jumper J8 setzten wenn man, so wie im Tulipan, mit 3,3V arbeitet.