Autor Thema: [gelöst] UI Platine läuft nicht hoch  (Gelesen 6020 mal)

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
[gelöst] UI Platine läuft nicht hoch
« am: 23. Januar 2019, 12:20:43 »
Hallo.
Wollte die UI Platine programmieren, DSP ist fertig und PA Bias eingestellt.
Die Platine wird vom Programmer nicht gefunden.
12 V liegt an, an der CPU PIN108 sind 3,3V
Auf welche Ports greift die Programmierschnittstelle zu
Habe alle Beine der CPU durchgemessen
« Letzte Änderung: 19. Februar 2019, 18:09:14 von Gast »
Gruß Adolf

Offline hb9trt

  • Moderator
  • Senior Member
  • *****
  • Beiträge: 453
  • Mr. Tulipan
Antw:UI Platine
« Antwort #1 am: 23. Januar 2019, 12:47:52 »
Hallo Adolf

Wie hoch ist der Strom wenn du 12V anlegst?

Gruss Reto

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Antw:UI Platine
« Antwort #2 am: 23. Januar 2019, 13:33:34 »
Hallo Reto

Es sind bei 12V. 68 mA
Die Ports zum Programmieren sind PA13 und PA14
Gruß Adolf

Gast

  • Gast
Antw:UI Platine
« Antwort #3 am: 23. Januar 2019, 15:07:25 »
16MHz Quarz falsch rum drin?

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Antw:UI Platine
« Antwort #4 am: 23. Januar 2019, 17:56:14 »
Quarz war richtig drin.
Habe die CPU nachgelötet, jetzt wurde sie gefunden, programmiert,
und die Batterie eingebaut, bevor ich den Strom abgeschaltet habe.
Strom auf 110 mA angestiegen.
Display angeschlossen
Strom steigt auf 250 mA, Displaybeleuchtung brennt.
Sonst erscheint nichts auf dem Display.
Die beiden Jumper J16 und J7 sind gesetzt.
sys_sdr.hex drin
« Letzte Änderung: 23. Januar 2019, 17:58:41 von DL6KL »
Gruß Adolf

Gast

  • Gast
Antw:UI Platine
« Antwort #5 am: 23. Januar 2019, 18:21:02 »
Adolf, dann bitte jetzt den Uhrenquarz prüfen!

Ist der falsch rum drin schwingt er nicht und der Prozessor bleibt hängen bevor etwas
auf dem Display zu sehen ist.

Offline BO_Andy

  • Normales Mitglied
  • Senior Member
  • *
  • Beiträge: 201
Antw:UI Platine
« Antwort #6 am: 23. Januar 2019, 19:41:41 »
Gast den 16 MHz kann man nicht falsch rum einlöten wenn man denn um 180 Grad ferdreht einlöten ist Pin 3 auf auf Pin 1 und Pin 3 auf Pin 1 was dem Quarz egal ist da es kein OSC ist

LG BO_Andy

Gast

  • Gast
Antw:UI Platine
« Antwort #7 am: 23. Januar 2019, 19:57:13 »
Da hast Du selbstverständlich Recht Andy!
Der UI Prozessor läuft mit einem normalen Quarz....

Den Uhrenquarz kann man aber dennoch falsch einlöten.
Der ist nämlich nicht "diagonal im Package"
« Letzte Änderung: 23. Januar 2019, 19:59:41 von Gast »

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Antw:UI Platine
« Antwort #8 am: 23. Januar 2019, 20:30:49 »
Der MC-30632,768 hat auf der Seite wo der Quarz sitzt (Pin1+4) eine Kerbe,
die zeigt bei mir zur CPU.
Genau wie auf dem Bild was du mal gepostet hast
Pin 8 und9 ander CPU
« Letzte Änderung: 23. Januar 2019, 20:33:03 von DL6KL »
Gruß Adolf

Gast

  • Gast
Antw:UI Platine
« Antwort #9 am: 23. Januar 2019, 20:39:22 »
ok, das passt...

mehr fällt mir gerade nicht ein was man noch prüfen könnte.... ::)

Moment Adolf....
hast Du Dich nur verschrieben mit den Jumpern?
J16 und J7?

es sind J16 & J17  ;)
J15 musst Du öffnen

« Letzte Änderung: 23. Januar 2019, 20:41:10 von Gast »

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Antw:UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #10 am: 23. Januar 2019, 20:41:58 »
Richtig die Jumper sind wie auf deinem Bild gesetzt
J16 undJ17
Gruß Adolf

Offline BO_Andy

  • Normales Mitglied
  • Senior Member
  • *
  • Beiträge: 201
Antw:UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #11 am: 23. Januar 2019, 20:43:36 »
Gast vielleicht hat Adolf vergessen JP15 am LCD zu öffnen der ist ja bei Lieferung geschlossen
« Letzte Änderung: 23. Januar 2019, 20:46:27 von BO_Andy »

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Antw:UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #12 am: 23. Januar 2019, 20:44:35 »
Der ist auf
Gruß Adolf

Gast

  • Gast
Antw:UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #13 am: 23. Januar 2019, 20:46:46 »
wenn da alles richtig gejumpert ist, auch den RAM Baustein CY62157EV30L rechts vom Prozessor und den FCC Sockel weiter rechts zum TFT hin prüfen/kontrollieren

Offline DL6KL

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 173
Antw:UI Platine läuft nicht hoch
« Antwort #14 am: 23. Januar 2019, 20:49:49 »
Habe die Programmierung nochmal überprüft, war ok
Die Verbindung UI und Display muss auch ok sein sonst ginge die Beleuchtung nicht
Der FCC Sockel habe ich kontrolliert
Gruß Adolf